Kinder mit Ehrengästen beim Mikroskopieren ©Lehmann

Am Montag, den 9.1.2016, wurde die Freisinger MINT-Garage offiziell eröffnet.

 

Von 16:00-19:00 Uhr konnten die Kinder an den verschiedenen Stationen experimentieren, eigene Ideen umsetzten und dadurch die unterschiedlichen Bereiche von MINT erkunden. 

Außerdem wurde die Eröffnung von über dreißig Ehrengästen besucht. 

Begrüßt wurden die Kinder und Ehrengäste durch Dr. Florian Herrmann, MdL, Prof. Huber, dem Projektleiter der MINT-Region-Freising und Bernd Siebler, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst. 

Im Anschluss starteten direkt die Stationen, welche ganz regulär durchgeführt wurden und von den Ehrengästen besichtigt werden konnten.

 

An der Station „Biologie entdecken mit Mikroskopie“ konnten die Kinder in die Welt der Mikrometer eintauchen und die Zellstruktur von Hornissenflügeln, Bananen und Kartoffeln untersuchen. Anschließen wurden die Stärkekörner mit einer Jodlösung angefärbt, wobei die Kinder herausfanden, dass die Körner je nach Frucht eine unterschiedliche Form aufweisen. Zum Wetter passend untersuchten die Kinder natürlich auch noch Schneeflocken und stellten überrascht fest, dass diese regelmäßig aufgebaut sind.

An einer weiteren Station konnten die Kinder Versuche aus der Chemie mit Haushaltschemikalien durchführen und das Reaktionsverhalten verschiedenen Farbstoffe erproben. Dabei durften unsere jungen Forscher, mit Schutzbrillen und Laborkittel ausgestattet, die pH-Werte verschiedener Haushaltchemikalien bestimmen. Anschließend wurden Zitronen als Batterien genutzt um bunte LEDs zum Leuchten zu bringen.

Im Seminarraum fand eine Mars-Expedition statt. Die Kinder lösten mit Lego Mindstorms EV3 unterschiedliche knifflige Aufgaben und Probleme der Lego-Space-Pack-Matte und bewiesen hierbei ihr Geschick in der Programmierung der Roboter. Unter anderem musste der Mars-Rover geborgen, ein Sonnensegel aufgespannt und eine Rakete gestartet werden.

Als kleines Andenken konnten alle Kinder noch mit einer CNC-Portalfräse, welche ein Coach zur Verfügung stellte, selbst einen Schlüsselanhänger aus Holz fräsen.

 

Sowohl den Kindern, als auch die Ehrengästen hatten sehr viel Spaß, sodass die Garage ein voller Erfolg war.

 

 

Die MINT-Garage findet einmal im Monat am Samstag von 10:00-13:00 Uhr in der Blumenstraße 16, 85354 Freising statt, die Teilnahme ist kostenlos.

Die nächsten zwei Termine sind:

- 28.1.17

- 25.2.17 

Sollte Ihr Kind teilnehmen wollen, können Sie uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben, wir benachrichtigen Sie dann, sobald die Anmeldung freigegeben wird.

 

Sie haben Interesse in der MINT-Garage selbst als Coach mitzuwirken? Wir freuen uns immer über neue Ideen und Projekte. Kontaktieren Sie uns einfach! (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Auch die Presse besuchte die Eröffnung der Garage. 

Artikel: Münchner Merkur

Artikel: Süddeutsche Zeitung

Artikel: Landkreises Freising

 

Wetter für Freising

Veranstaltungen

Authorisierter LogIn